Serverlösungen

Серверные решения

Wir bieten die Montage und Lieferung von Servern und die Entwicklung von komplexen Lösungen auf der Basis von Serverausrüstung verschiedener Zwecke von:

  • HP,
  • Dell,
  • Fujitsu,
  • Supermicro…

Server sind die Hardwarebasis von modernem Business, seiner Automatisierung und Informationsaktivität. Rund um die Uhr sorgen Server dafür, dass die wichtigsten Telekommunikations- und Informationsservices nicht nur für die Mitarbeiter des Unternehmens, sondern auch für seine Partner und Kunden verfügbar sind. Die Ausfallsichere Arbeit von Servern ist durch die Redundanz auf der Hardware- und Softwareebene gewährleistet.

In der Projektierungsphase stellen wir „die erweiterte Garantie“ zur Verfügung und die Möglichkeit, Server schnell Wiederherzustellen.

Experten der Firma verfügen über breites Wissen im Bereich vom Aufbau der Informationsnetzwerke von Unternehmen mit verschiedenen Zwecken. Sie werden froh sein, Ihnen beim Wählen der besten Lösung für Ihr Business zu helfen.

Outsourcing ist möglich – partielle oder volle Übergabe der Wartung der Server-Infrastruktur an die Spezialisten von SOLTI.

Lösungen
Блэйд системы

Bladesysteme

Серверный кластер

Cluster

Системы Хранения Данных

Datenspeicherungssysteme

Центры Обработки Данных

Rechenzentren

Aufbau der Serverinfrastruktur
timeline_pre_loader
Vorstufe: Netzwerkinfrastruktur ist bereits eingestellt

Lieferung der Ausrüstung und der Software

Aufbau der Serverausrüstung

Verbindung, Inbetriebnahme

Einsatz von Systemen der Server-Virtualisierung

Die gleichzeitige Arbeit mehrerer virtuellen Maschinen auf einem physischen Server wird eingestellt; das vereinfacht die Infrastruktur und verringert Ausrüstungs- und Softwarekosten.

Normalerweise werden die Server in der virtuellen Umgebung eingerichtet, die wenig Bedarf an Ressourcen haben: Domain-Controller, License Server, Zertifizierungszentren usw.

Integration von Windows Domain und Active Directory

Die Domainstruktur, die die Anforderungen der Sicherheitspolitik, die Anzahl von Abteilungen, die Perspektiven der Anwendungsintegration berücksichtigt, wird auf der Basis der Business-Bedürfnisse gebildet.

Der Verzeichnisdienst – Active Directory (AD) – zentrales Element des Informationssystems wird als der einzige Authentifizierungs- und Genehmigungspunkt der Nutzer und Anwendungen eingestellt, der die Speicherung und die Steuerung der Informationen über alle Geräte der Nutzer zur Verfügung stellt.

Integration der Basisnetzwerkdienste die auf TCP/IP basieren

Installierung von DHCP, DNS wird durchgeführt.

Dateiserver-Einsatz

Für die Speicherung von öffentlichen Dokumenten wird ein Verzeichnisbaum erzeugt, der der Abteilungsstruktur des Unternehmens entspricht. Der Zugriffseinschränkung wird durchgeführt.

Integration der Druckserver

Server für die Steuerung von Unternehmensdruckern, der Speicherung und der Verwaltung von Druckwarteschlangen werden eingestellt. Sie gewähren auch den Nutzern den Zugriff zu den Druckern.

Integration von Datenbankmanagementsystemen (DBMS)

Um die Speicherung, den Zugriff und die Steuerung von Anwendungsdatenbanken zu gewährleisten, werden die Einstellungen für konkrete Anwendungen optimiert. Die Datenreplikation zwischen Filialenservern wird eingestellt.

Integration von Servern für Datenverkehr-Management und -Schutz

Um das Unternehmensnetzwerk vor Internetangriffen zu schützen, die Internetzugangsverwaltung und -Kontrolle verfügbar zu machen, werden die Zugriffsregelungen für Benutzergruppen eingestellt.

Integration von Mail-Servern

Spam-Filter, zusätzliche Virenschutz-Lösungen werden eingestellt.

Integration von Terminalservern

Terminalserver stellen Fernzugriff auf des Servers Desktop oder auf die bestimmte Anwendung zur Verfügung.

Die Installation und die Einstellung von Servern wird durchgeführt, die Notwendigen Business-Anwendungen werden eingesetzt, Zugriffsrechte werden gegeben.

Integration von Backup-Servern

Für die Sicherheit der ganzen elektronischen Informationen des Unternehmens werden die Backupmethoden und die -Planung gemäß den Backup-Richtlinien eingestellt.

Backup-Services werden auf alle redundanten Server installiert: Dateiserver, Domain-Controller, Exchange, SQL-Server usw.

Integration von Virenschutzservern

Anti-Virus Agenten werden eingesetzt. Aktualisierungen von Anti-Viren Signaturen und die Regeln zur Vorgehensweise bei der Virenerkennung werden eingestellt.

Ergebnis: die Serverinfrastruktur ist betriebsbereit
Outsourcing der Serverinfrastruktur

Wir bieten Outsourcing an — die partielle oder volle Übergabe der Wartung von Servern und Speicherungssystemen an die Spezialisten von SOLTI.

Um die unterbrechungsfreie Arbeit der Netzwerkausrüstung zu gewährleisten, ist die Rund-um-die-Uhr-Überwachung, die Möglichkeit der hochqualitativen Wartung und die vorher entwickelte Handlungsfolge, die die schnelle Wiederherstellung der Arbeit von Servern beim Ausfall ermöglicht, in der Regel nötig.

Wir sind bereit, die optimale Lösung mit dem guten Preis anzubieten und gewährleisten die Instandhaltung der Serverinfrastruktur des Unternehmens.

Аутсорсинг
Integrationsbeispiel

BERATUNG ERFORDERLICH?

RUFEN SIE UNS AN +38 (057) 765-84-00

ODER GEBEN SIE IHRE E-MAIL-ADRESSE AN –
WIR nehmen mit Ihnen Kontakt auf



Zertifikate